Drei galoppierende Hunde, eine desinteressiert riechende Sonne und dazwischen zieht Merleau-Ponty unvorhersehbar seine Pfade – zwischen Leben, denk dir nichts beim alles Geben.

Schlagwort: ChaosImKopf

Brücken bauen aus Puzzleteilen V

Ich muss nur auf die Straße gehen und schon mache ich Erfahrungen. Das Leben, das sich mir auf die Nase bindet — einfach so — und… Bilder, die sich mir auf die Nase binden — einfach so — .  

Etwa acht Minuten Lesezeit. Der fünfte und letzte Teil der Serie.

Brücken bauen aus Puzzleteilen IV 

Ich muss nur auf die Straße gehen und schon mache ich Erfahrungen. Das Leben, das sich mir auf die Nase bindet — einfach so — , und… manchmal da höre ich währenddessen Musik.
♪♪ “[I]ch lief die Schienen lang […]” — “was mir an Zügen gefällt, ist dass man mit ihnen nicht abbiegen kann.” ♪♪ *

Vierter Teil einer Serie – etwa sieben Minuten Lesezeit.

Brücken bauen aus Puzzleteilen III

Ich muss nur auf die Straße gehen und schon mache ich Erfahrungen. Das Leben, das sich mir auf die Nase bindet — einfach so —, und… manchmal da weiß ich noch immer nicht, warum ich daraus mache, was ich mache; spreche aber mit Menschen und weiß dann noch weniger, wer da jetzt gerade eigentlich macht…, fühlt, denkt und lebt. 
Part III – wieder etwa fünf Minuten Lesezeit.

Brücken bauen aus Puzzleteilen II

Ich muss nur auf die Straße gehen und schon mache ich Erfahrungen. Das Leben, das sich mir auf die Nase bindet — einfach so — , und… ich weiß’ auch nicht, warum ich daraus mache, was ich mache.  
Der zweite Teil einer Serie. Wieder ungefähr fünf Minuten Lesezeit.

Brücken bauen aus Puzzleteilen I*

Ich muss nur auf die Straße gehen und schon mache ich Erfahrungen. Das Leben, das sich mir auf die Nase bindet — einfach so — und… ich weiß’ auch nicht warum… aber das allein ist schon… mehr als genug? 

Der erste Teil einer Serie. Ungefähr fünf Minuten Lesezeit.